20. April 2021

Besuch Ammerland-Klinik

Besuch der Ammerland-Klinik: Hatte gestern interessante Begegnungen in der Westersteder Klinik, die bekanntlich unsere größte Arbeitgeberin im Landkreis ist. Gespräche mit dem Betriebsrat, mit Mitarbeitern sowie der Klinikleitung gestatteten mir einen tiefen Einblick in die derzeit besonderen, Pandemie-geprägten Arbeitsbedingungen und hohen Belastungen.

Beeindruckend auch umfangreiche Bauplanungen, die die Chance eröffnen, die große Leistungsfähigkeit der Klinik zu gewährleisten, modernste Standards zu schaffen und neuen Entwicklungen Raum zu bieten. Nicht zuletzt dienen die Pläne dazu, für alle Patientinnen und Patienten eine bestmögliche Versorgung sicherzustellen und der gesamten Belegschaft attraktive Arbeitsbedingungen bieten zu können.

Ich würde mich sehr freuen und empfinde es als überaus reiz- und verantwortungsvoll, als Landrätin dieses Bauvorhaben mitzugestalten und zu begleiten. Vor dem Schnelltestzentrum „Drive-Thru“ entstand das Foto mit der Betriebsratsvorsitzenden Martina Fürup-Eckmeyer (2.v.l.) und drei Medizinisch-Technischen Assistentinnen.