22. August 2021
Rhododendronpark Hobbie

Podiumsdiskussion NWZ

Der NWZ-Talk, die Podiumsdiskussion der Nordwest-Zeitung mit den drei Kandidaten für die Landratswahl am 12. September, bot mir die Möglichkeit, meine Positionen zu vielen Themen der Ammerländer Kommunalpolitik deutlich machen zu können. Leider fand die Diskussion nicht vor Publikum statt, doch auch auf virtuellem Wege ist es natürlich möglich, die eigene Meinung deutlich zu machen.

Die Themenpalette bei dieser Gesprächsrunde war vielfältig. So ging es um den Bau der Autobahn A20, um die Finanzen des Landkreises, um die Blaualgenplage im Zwischenahner Meer, um die Frage, ob der Bau von Mehrfamilienhäusern gegenüber dem von Einfamilienhäusern durch Regelungen der Bauleitplanung bevorzugt werden sollte, und nicht zuletzt um Coronamaßnahmen. Ich empfand die Talkrunde im Pressehaus der NWZ in Etzhorn als durchweg fair.

https://www.nwzonline.de/videos/ydxyoxuy93o_a_51,2,4204997330.html